0
22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492059107
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 21 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Wer wagt es, eine Boeing 727 zu entführen, um ein hohes Lösegeld zu erpressen, und dann mit dem Fallschirm durch die Heckklappe abzuspringen? D.B. Cooper!

Autorenportrait

Jens Eisel, geboren 1980 in Neunkirchen/Saar, lebt in Hamburg. Nach einer Schlosserausbildung arbeitete er unter anderem als Lagerarbeiter, Hausmeister und Pfleger. Er studierte am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig und war 2013 Finalist beim Literaturpreis Prenzlauer Berg. Mit seiner Story 'Glück' gewann er im selben Jahr den Open Mike.

Schlagzeile

USA, 1971: Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten