Zurück auf Start (kartoniertes Buch)

Ein Fall für Kostas Charitos, Roman, detebe 24380 - Kostas Charitos 9
ISBN/EAN: 9783257243802
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S.
Format (T/L/B): 2 x 18 x 11.3 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
13,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Warum geht es in Griechenland nicht endlich aufwärts? Die unbekannte Gruppierung 'Griechen der fünfziger Jahre' glaubt die Schuldigen zu kennen. Aber geht die jüngste Mordserie wirklich auf ihr Konto? Und wer steckt dahinter? Kommissar Charitos ermittelt im Chaos von Athen.
Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre und wurde damit international erfolgreich. Er hat zahlreiche europäische Preise gewonnen, darunter den Pepe-Carvalho-Preis sowie die Goethe-Medaille. Petros Markaris lebt in Athen.
Nach den Bankern, Steuersündern und Politikern nimmt Petros Markaris die ganz normalen Leute ins Visier Es herrscht noch immer Chaos in Griechenland, wie dieser Krimi zeigt International gefragter Interviewpartner 80. Geburtstag am 1. Januar 2017